Zum Nachhören: Radiodoktor auf Ö1 berichtet über das RbFZ und den Verein FAmOs

Ö1 RadiodoktorDas Ö1 Gesundheitsmagazin Radiodoktor hat am 23. August 2017 über Regenbogenfamilien, das RegenbogenFamilienZentrum Wien und den Verein FAmOs berichtet. Anlass zur Sendung war der Schwerpunkt des Programms, bemerkenswerte neue Gesundheitsinitiativen in Österreich vorzustellen.

Im Gespräch mit Barbara Schlachter und Karin Mayer erkundet Redakteur Andreas Maurer die Vielfalt von Regenbogenfamilien und eröffnet dem Publikum Einblicke in die Möglichkeiten zur Familiengründung für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter oder queer Menschen, in Herausforderungen des familiären Alltags ebenso wie die verschiedenen Angebote des neu errichteten Regenbogenfamilienzentrums in Wien.

Zu Wort kommt in der Sendung auch das burgenländische Frauen-Paar, die durch die Geburt ihrer beiden Kinder innerhalb weniger Monate Probleme beim Zugang zu Kinderbetreuungsgeld für lesbische Mütter aufzeigen und damit ebenfalls im August in mehreren Medien an die Öffentlichkeit gegangen sind.

Die Sendung gibt’s hier zum Nachhören: